Green Choyce

UMWELT REVOLUTION

Garantiert

  • Kraftstoffeinsparung
  • Emissionsreduzierung
  • Weniger Instandhaltungskosten

18% durchschnittliche Kraftstoffeinsparungen

50% bis 65% durchschnittliche Emissionsreduzierung

 

Unser Ziel ist es, Technologien bereitzustellen, die Leistung

und Wirtschaftlichkeit steigern und gleichzeitig

die schädlichen Abgasemissionen reduzieren, die 

unseren Planeten verschmutzen und die Luft, die wir atmen, vergiften!

Warum werden Green Choyce Produkte gebraucht?

Von jedem Liter Kraftstoff, ob Diesel oder Benzin, den 

Sie tanken werden nur etwas 80% verbrannt. Der restliche

Kraftstoff wird nicht verbrannt und verlässt den Brennraum 

als umweltschädliche Abgase. Die GREEN PILL ändert das. 

Sie verbessert die Kraftstoffverbrennung und reduziert damit den 

Kraftsoffverbrauch als auch den Ausstoß schädlicher Emissionen erhelblich.

Das Produkt gibt es für größere Anwendungen ab 1000L Kraftsoff auch in flüssiger Form.

Ideal für Betriebstankstellen und Heizölanwendungen!

 

Der in Alltagsfahrzeugen verwendete Kraftstoff besteht aus Molekülen unterschiedlicher Dichte: 

leichte, mittlere und schwere Elemente. Die Green Choyce Pille verbrennt mehr die schwereren 

Elemente Ihres Kraftstoffs und erhöht so die Leistung und den Kraftstoffverbrauch.

Was steckt hinter der Green Pill?

Es handelt sich hierbei um ein hochraffiniertes reines Erdölprodukt. 

Die GREEN PILL löst sich vollständig im Kraftstoff auf und erhält dabei den 

Kraftstoff innerhalb der NORM! Sie wirkt in einzigartiger Weise auf 7 unterschiedliche Arten. Sie verlängert die Haltbarkeit des Kraftstoffes, reinigt und schmiert das Einspritzsystem, verbessert deutlich die Verbrennung, reduziert damit den Kraftstoffverbrauch und die schädlichen Emissionswerte erheblich! Die Wartungskosten der Einspritz- und Motortechnik werden gesenkt, die Lebensdauer des Motors verlängert! Die dahinterliegende weltweit patentierte Technologie 

wurde vor 25 Jahren erstmals vorgestellt und immer weiter verbessert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Kremer